u4u.Community

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Statistik Zur Startseite
Goodies Cheat-DB Datenbank Galerie

u4u.Community » » Teamnews » Primera División » Pagina Oficial del Club Atletico de Madrid » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pagina Oficial del Club Atletico de Madrid
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TPlenz   Zeige TPlenz auf Karte TPlenz ist männlich
Aupa Atleti


images/avatars/avatar-3439.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 1.251
Guthaben: 91.752 €usen
Kontonummer: 6631
Herkunft: Hessen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.555.280
Nächster Level: 1.757.916

202.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Pagina Oficial del Club Atletico de Madrid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atletico Madrid
Atletico Madrid Account verifiziert @OfficialAtletico Madrid · 31. Mai Twitter
Sensation in Madrid

Gestern ging es plötzlich ganz schnell. Nach dem Abgang von Coach Underholic suchte der Vorstand nach einem geeigneten Nachfolger. Man hatte dabei zwei Kandidaten auserkoren, welche das Team in die Zukunft führen sollen. Zum einen war es Xosko, der sein Comeback als Manager geben sollte und zum anderen TPlenz, welcher zuletzt in Manchester bei City unter Vertrag stand. Zuvor war er bereits in Spanien in Villarreal tätig und kennt somit die spanische Liga.
Doch in Manchester war er auch nicht so lange, so dass es ein schweres und teures Unterfangen werden würde, ihn von dort loszueisen. So hat er doch dort erst den gesamten Kader nach seinen Vorstellungen umgebaut und wollte in der kommenden Saison groß angreifen.
Zum Glück wusste der Präsident aber, dass die Colchoneros der absolute Traumverein von TPlenz sind und man somit gute Chancen auf eine Verpflichtung habe. Noch im Urlaub erreicht man den Manager und handelte mit ihm einen guten Vertrag aus. Auch mit dem Vorstand in Manchester einigte man sich und verhalf ihnen direkt einen Nachfolger zu finden. Xosko übernahm dort von TPlenz, detr sich sofort in den Flieger nach Spanien setzte.



"Es ist schön wieder hier in dem tollen, warmen Land zu sein. Ich habe das Temperament, die Stadien und auch die Sonne vermisst!" schwärmte er bei seiner Ankunft am Flughafen!
"Jetzt gilt es erstmal das Team und die Spieler kennenzulernen. Von Ortega (Fitnesscoach) habe ich schon immer nur gute Sachen gehört. Auch der ein oder andere Spieler gehört zur absoluten Weltklasse, was die diesjährige Vizemeisterschaft erklärt. Doch man sieht bereits jetzt schon ein paar Lücken im Spielermaterial, welche ich mit dem Vorstand besprechen werde und so den ein oder anderen Transfer anpeile.", gab TPlenz heute bereits vor dem ersten Training bekannt.


Klar ist, dass der Kader von Manchester in der Breite mehr Potential besaß, als es der in Madrid verspricht. Doch das Grundgerüst passt soweit, dass man nichts überstürzen muss. Dennoch werden sie Verantwortlichen natürlich versuchen die Wünsche des Trainers umzusetzen. So soll angeblich für jede Position noch ein weiterer starker Spieler der Wunsch von TPlenz sein.
Sind wir gespannt, wie lange es hier dauert bis man seine Handschrift in der Kaderstruktur sehen wird. Gestern wurden bereits drei Jugendspieler zum Training mit den Profis beordert. Drücken wir dem Team für die Zukunft die Daumen!
Aupa Atleti
Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid


__________________



Neuzugang des Jahres 2016 PROST
09.05.2015 - 19.06.2015 FC Porto
20.06.2015 - 03.01.2017 FC Villarreal
03.01.2017 - 08.07.2017 Manchester City
ab jetzt und für immer Atletico Madrid

09.07.2017 09:43 TPlenz ist offline Beiträge von TPlenz suchen Nehmen Sie TPlenz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TPlenz in Ihre Kontaktliste ein
TPlenz   Zeige TPlenz auf Karte TPlenz ist männlich
Aupa Atleti


images/avatars/avatar-3439.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 1.251
Guthaben: 91.752 €usen
Kontonummer: 6631
Herkunft: Hessen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.555.280
Nächster Level: 1.757.916

202.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von TPlenz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atletico Madrid
Atletico Madrid Account verifiziert @OfficialAtletico Madrid · 17. September Twitter
Saisonstart geglückt

Nach einer turbulenten Vorbereitung mit höhen und Tiefen, sowie vielen Transfers, konnte man den gestrigen Saisonauftakt für sich entscheiden. Zur Einweihung im neuen Stadion (Wanda Metrapolitano) bezwang man Athetic Bilbao mit 2:0.


Vor 53.426 Zuschauern dauerte es lediglich 10 Minuten, bis Bilbao schon in Unterzahl geriet. Salih Ucan wurde kurzerhand nach einem brutalen Foul zum Duschen geschickt. Natürlich ein sehr undankbarer Start für die genrell schwächeren Basken, welche auch ohne ihren Trainer ankamen.
Das nun erstandene Chaos von Bilbao nutzte Fabregas mit einem wundervollen Pass in die Schnittstelle aus und bediente somit Alvaro Morata, welcher zum 1:0 einnetzte. Somit ist Morata der erste Torschütze in der Geschichte des neuen Stadions.


Im weiteren Spielverlauf schaltete Atletico einen Gang runter und verwaltete das 1:0 lediglich. Zwar hatte man immer wieder Chancen den Spielstand zu erhöhen doch scheiterte meistens an Maarten Stekelenburg, welcher versuchte das schlimmstmögliche zu verhindern.
In Minute 75 gelang es dann Diego Costa den Ball hinter die Linie zu bringen. Verratti legt ihm den Ball nach einer Freistosssituation mustergültig auf, so dass Diego nur noch seinen Fuß hinhalten musste.
So gewann man den Auftakt mit 2:0 und ging erleichtert unter die Dusche. Denn wie man vor dem Spiel merkte, standen die Spieler gehörig unter Druck. In der Sommerpause baute man schlielßlich den halben Kader um und so wusste bzw weiß man nicht wo genau man steht und wie die Saison verlaufen wird.


Nächste Woche geht es zum Auswärtsspiel nach Barcelona. Zum Glück aber handelt sich dabei nur um das "kleine" Barcelona. Espanyol verlor sein Auftaktmatch bei Real Madrid mit 1:3

Aupa Atleti
Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid
[/quote]

__________________



Neuzugang des Jahres 2016 PROST
09.05.2015 - 19.06.2015 FC Porto
20.06.2015 - 03.01.2017 FC Villarreal
03.01.2017 - 08.07.2017 Manchester City
ab jetzt und für immer Atletico Madrid

17.09.2017 14:51 TPlenz ist offline Beiträge von TPlenz suchen Nehmen Sie TPlenz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TPlenz in Ihre Kontaktliste ein
TPlenz   Zeige TPlenz auf Karte TPlenz ist männlich
Aupa Atleti


images/avatars/avatar-3439.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 1.251
Guthaben: 91.752 €usen
Kontonummer: 6631
Herkunft: Hessen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.555.280
Nächster Level: 1.757.916

202.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von TPlenz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atletico Madrid
Atletico Madrid Account verifiziert @OfficialAtletico Madrid · 04. Dezember Twitter
Vereinsnews leben auf

Nachdem es lange Zeit still um den Verein war, soll es in Zukunft wieder besser werden. Die Redaktion hat sich erneut zusammengesetzt und sich fest vorgenommen euch wieder regelmäßig über den Verein zu informieren.


Bereits morgen soll eine neue Ausgabe erscheinen, in der wir euch ein wenig über den bisherigen Saisonverlauf und auch das Erreichen des Achtelfinals in der Championsleague unterrichten werden.

Eine kurze Vorschau dazu:
Der bisherige Saisonverlauf lieg aufgrund des Kaderumbruches nicht so toll. Dennoch kann man mit dem Achtelfinaleinzug in der CL, sowie im Copa Del Rey zufrieden sein.
Aber genaueres dazu und zu den neuen Spielern wird es in den weiteren Ausgaben geben.
Aupa Atleti
Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid



__________________



Neuzugang des Jahres 2016 PROST
09.05.2015 - 19.06.2015 FC Porto
20.06.2015 - 03.01.2017 FC Villarreal
03.01.2017 - 08.07.2017 Manchester City
ab jetzt und für immer Atletico Madrid

05.12.2017 00:53 TPlenz ist offline Beiträge von TPlenz suchen Nehmen Sie TPlenz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TPlenz in Ihre Kontaktliste ein
TPlenz   Zeige TPlenz auf Karte TPlenz ist männlich
Aupa Atleti


images/avatars/avatar-3439.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 1.251
Guthaben: 91.752 €usen
Kontonummer: 6631
Herkunft: Hessen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.555.280
Nächster Level: 1.757.916

202.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von TPlenz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atletico Madrid
Atletico Madrid Account verifiziert @OfficialAtletico Madrid · 05. Dezember Twitter
Durchschnittlicher Saisonverlauf

12 Spieltage sind gespielt, 19 Punkte, 20:20 Tore und Platz 5 heißt es aktuell in La Liga. Ein Ergebnis, welches man sich nach Übernahme von TPlenz etwas anders vorgestellt hatte. Schlechte Ergebnisse gegen kleinere Gegner sind nicht das, was sich der Vorstand und die Fans diese Saison erhofft hatten. Doch "Schuld" daran ist der harte Transferplan, den Atletico Madrid diese Saison fährt


Der neue Coach sorgte von Beginn an für einen kompletten Kaderumbruch und verjüngte den Kader enorm. Kein Wunder also, dass die noch nicht so erfahrenen Spieler etwas schwer in die Saison kommen und zum Beispiel beim Derby Madrileno mit 0:4 untergingen. Doch man bleibt seiner Linie treu und vertraut den vorhandenen Spielern. Sie müssen eben ihre Erfahrungen machen und aus den eigenen Fehlern lernen, meinte TPlenz zuletzt erneut.
In der ChampionsLeague hat man sogar die Vorrunde als Gruppenzweiter ins Achtelfinale einziehen. In einer Gruppe mit dem FC Chelsea, Spartak Moskau und Olympiakos Piräus tat man sich zwar zu Beginn auch schwer, doch mit jedem weiteren Spiel kam das Team immer besser zurecht und beszwang Piräus im letzten Gruppenspiel mit 4:0.
Die zuletzt vorgenommene Systemumstellung auf ein 3-5-2, sowie die Hereinnahme von Donnarumma als neue Nummer 1 verlieh dem Team anscheinend den letzten Schliff, so dass sich von nun an wohl mehr Erolg einstellen wird. Natürlich wird es immer wieder Rückschläge geben, doch damit ist nunmal mit so einem niedrigen Altersdurchschnitt zu rechnen. Im Achtelfinale der Championsleague trifft man auf den deutschen Vertreter FC Schalke, der unter der Regie von Heroweb geführt wird.
Um den weiteren Saisonverlauf positiver zu gestalten, wird es im Winter ein Trainingslager geben, bei dem sich die einzelnen Spieler nochmals individuell verbessern sollen. Ebenso sollen dort taktisches Verständniss und Technik auf dem Programm stehen.
Wir freuen uns bereits auf die nächste Ausgabe, welche einen unserer Spieler genauer unter die Lupe nehmen wird.

Aupa Atleti
Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid



__________________



Neuzugang des Jahres 2016 PROST
09.05.2015 - 19.06.2015 FC Porto
20.06.2015 - 03.01.2017 FC Villarreal
03.01.2017 - 08.07.2017 Manchester City
ab jetzt und für immer Atletico Madrid

05.12.2017 21:56 TPlenz ist offline Beiträge von TPlenz suchen Nehmen Sie TPlenz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TPlenz in Ihre Kontaktliste ein
TPlenz   Zeige TPlenz auf Karte TPlenz ist männlich
Aupa Atleti


images/avatars/avatar-3439.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 1.251
Guthaben: 91.752 €usen
Kontonummer: 6631
Herkunft: Hessen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.555.280
Nächster Level: 1.757.916

202.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von TPlenz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Atletico Madrid
Atletico Madrid Account verifiziert @OfficialAtletico Madrid · 10. Dezember Twitter
Arbeitssieg gegen Levante

Gestern bekamen die Colchoneros UD Levante zu Besuch. Ein Spiel bei dem man sich vorgenommen hat wieder zu gewinnen und zu zeigen, wer der Chef im Ring ist. Ok... 3 Punkte waren am Ende in Madrid geblieben, doch gezeigt wer der Chef im Ring ist, naja.
Da man die Ausfälle von Diego Costa (5 Spiele) und Angel Correa (1 Spiel) kompensieren musste, stand mit Giovanni Simeone der Sohn unserres Trainers in der Startelf und sollte seine Chance nutzen!


Im Tor bekam unser Pole Szczesny nochmal die Chance und hielt auch den Kasten sauber. Die 5 Chancen, welche Levante kreierte konnte er gut parieren, so dass auch er seine Chance nutzte. Der anderer welche sich beweisen konnte war wirklich Simeone, der kurz vor Schluss in der 88. Minute den 1:0 Siegtrefer erzielte und dem Team den Arsch rettete.
Nachdem Levante seine Chance sah und zum Ende des Spiels hin etwas offensiver aggierte, eroberte sich Filipe Luis den Ball und schickte Simeone mit einem wunderbaren Pass alleine aufs Tor zu. Dieser sah, dass Pantilimon zu weit vor seinem Kasten stand un lupfte den Ball mustergültig ins Netz ein.
Simeone war der Mann des Spiels!

Während das ganze Spiel vor sich hinplättscherte, war es wirklich der berühmte Stein, welcher vom Herzen des Teams, des Trainers aber auch des Vorstandes fiel. In der Rückrunde muss das Team einfach besser auftreten und die gute Form finden. Denn so befindet man sich zwar auf dem 5. Platz, doch wenn ein Team wie Eibar über einem steht ist es schon etwas ernüchternd.
Nächste Woche ist man zu Gast bei Deportivo Alaves. Correa wird wohl in die Startelf zurückkehren und den enttäuschenden Marcos Llorente ersetzen.

Aupa Atleti
Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid



__________________



Neuzugang des Jahres 2016 PROST
09.05.2015 - 19.06.2015 FC Porto
20.06.2015 - 03.01.2017 FC Villarreal
03.01.2017 - 08.07.2017 Manchester City
ab jetzt und für immer Atletico Madrid

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TPlenz: 10.12.2017 10:17.

10.12.2017 10:17 TPlenz ist offline Beiträge von TPlenz suchen Nehmen Sie TPlenz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TPlenz in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
u4u.Community » » Teamnews » Primera División » Pagina Oficial del Club Atletico de Madrid

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: -0.45s | DB-Abfragen: 23 | Gesamt: 0.600s | PHP: 175.62% | SQL: -75.62%